Weinheim: „Apfel & Streusel“ Das Wohncafé

Das Apfel & Streusel trägt seinen Beinamen Wohncafé sehr zu recht, denn man fühlt sich dort wie zu Hause und möchte am liebsten gar nicht mehr weg.

GASTRONOMIEZufällig wird man es jedoch niemals finden, es liegt nicht zentral, sondern in einem ruhigen Wohngebiet. Die Besitzer haben es innerhalb weniger Monate in die Welt gezaubert und nicht einmal Werbung dafür gemacht – innerhalb kurzer Zeit war es ein Selbstläufer. Allein das spricht für sich.Auch ich habe es durch Mundpropaganda kennen gelernt und ich kann euch als ersten und wichtigsten Tipp sagen: reserviert, bevor ihr hingeht! Auch unter der Woche sind die Tische oft Wochen im Voraus fürs Frühstücken ausgebucht!

GASTRONOMIE3Das Frühstück ist etwas ganz Besonderes. Alles (auch Nougatcreme, Marmeladen etc.) wird selbst gemacht und die Karte mit dem nicht kleinen Gesamtangebot bietet „das völlige Freiheitsgefühl beim Zusammenstellen“. Es gibt die Möglichkeit sich aus allem vier Komponenten auszuwählen, dazu bekommt man ein Getränk und einen Brotkorb, der immer wieder nachgefüllt werden kann. Die individuelle Auswahl wird liebevoll auf einem Holztablett in kleinen Schälchen serviert, das Ei versteckt sich unter einer gefilzten Zipfelmütze und die Brötchen machen es sich bis zum Verzehr in farbenfrohen Stoffkörbchen gemütlich. Das alles für 10,50 Euro. Außerdem gibt es ein Frühstück für 2, einen Vorschlag für Unentschlossene und für Wenig-Frühstücker. In der vielfältigen Karte ist für jeden was dabei und alles bisher Probierte war hervorragend.
Zu jedem Heißgetränk gibt es zudem einen kleinen süßen Backgenuss wie beispielsweise ein Stückchen Brownie.

GASTRONOMIE1Die Atmosphäre in den beiden Räumen ist heimelig. Die Hälfte des Cafés ist mit alten Tischen und Stühlen aus dunklem Holz eingerichtet, die andere mit weiß lackiertem Mobiliar. Beides ist mit modernen bunten Tischdecken und Geschirr gedeckt und überall findet sich liebevolle Dekoration.
In einer Ecke steht ein altes Bücherregal, in dem man gelesene Bücher ablegen und sich dafür ein anderes nehmen kann. Bei der Theke und sogar in der Toilette findet man kleine Lebensweisheiten und Zitate auf Tafeln und Schildern, die einem ein Lächeln auf das Gesicht zaubern und das Gefühl verstärken, hier richtig zu sein.
Und an der freundlichen Bedienung und der offen-heiteren Atmosphäre merkt man, dass hier aus Leidenschaft und Freude gearbeitet wird.

GASTRONOMIE2Hierher kommt man gerne, man verweilt lange und man wird danach begeistert davon berichten und sich dabei schon auf den nächsten Besuch freuen, der mit Sicherheit wieder ein Genuss für alle Sinne sein wird.

Apfel & Streusel
Alte Landstraße 19
69469 Weinheim
Telefon 06201/3894631

Mittwoch- Sonntag 09:30 – 18:00 Uhr
Montag & Dienstag: Ruhetage
An Feiertagen bis 14 Uhr geöffnet

image_pdfimage_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.