Schlagwort-Archiv: Café Pustekuchen

Nachmittags-Kaffee wie in guten alten Zeiten: Café Pustekuchen in Dirmstein

Notiz Sept. 2018: Dieser Beitrag ist schon älter und zwischenzeitlich war das Café auch geschlossen. Nun ist es seit Sommer 2018 wieder eröffnet, unter neuer Leitung, mit ähnlichem Konzept und viel Herzblut und Herzlichkeit. Die Beschreibung habe ich auf das aktuelle Café angepasst, vieles konnte ich stehen lassen. Die Fotos sind von 2016, aber allzuviel hat sich nicht verändert.  Café Pustekuchen_Dirmstein1Zurzeit ist es hier etwas ruhiger. Das liegt daran, dass ich momentan noch quasi durcharbeite. Was ich so mache?
Neben meinem Teilzeitjob sitze ich die restliche Zeit zuhause am Rechner, denn ich habe die große Ehre, mein italienisches Lieblingsbuch ins Deutsche übersetzen zu dürfen! Nach über einem Jahr habe ich einen Verlag gefunden und bin nun fast fertig. Das Buch wird dieses Jahr erscheinen und sobald ich Genaueres weiß, werde ich euch berichten – wie es heißt, von der wunderbaren Autorin und wann es herauskommt. =)
Aber damit mein Blog nicht völlig verwaist, möchte ich euch heute noch den letzten Genussort vorstellen, den ich vor zwei Wochen in der Pfalz besucht habe.

Café Pustekuchen_Dirmstein.Neulich berichtete meine Ma von einem recht neuen Café im Haus eines ehemaligen Restaurants, in dem wir vor langer Zeit auch mal zu Gast waren. Das Fachwerkgebäude mit Hof beherbergt nun das Café Pustekuchen.

image_pdfimage_print