Buchrezension: „Torten! Stilvoll und ausgefallen“ von Moniek Rump

Torten! Stilvoll und ausgefallenHallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch ein wunderschönes Buch vorstellen, das Lust macht, stilvolle Torten zu kreieren. Laut Autorin Moniek Rump sind sie ganz unkompliziert in der Herstellung und wenn man die anschaulichen Bilder betrachtet, glaubt man ihr das auch.Torten! Stilvoll und ausgefallen4Das Buch ist übersichtlich gegliedert. Moniek geht nacheinander auf Größe, Geschmack, Farbe, Struktur und Dekoration von Torten ein, die ihrer Aussage nach ein Fest „…noch festlicher, schöner und köstlicher“ machen.  In allen Kapiteln gibt sie wertvolle Tipps zur Planung, zur Umrechnung von Größen oder Zutaten, zu Variationen von Geschmack oder Farbe.
Verschiedene Teige und Füllungen machen Lust, ganz viele Varianten auszuprobieren und sogar das Schachbrettmuster sieht auf ihren Fotos ganz einfach aus. Ganz trendgemäß findet man nicht nur große Torten, sondern auch Cupcakes und Cakepops.Torten! Stilvoll und ausgefallen2Für die Dekoration hat sie nicht nur klassische Strukturen bei Creme oder Baiser im Repertoire, sondern arbeitet auch mit frischen Blüten, bedrucktem Fondantpapier (ich wusste nicht mal, dass es so etwas gibt!) und gefalteten Papierobjekten wie zum Beispiel Origami-Blumen. Torten! Stilvoll und ausgefallen1Zu all ihren Ideen finden sich Beispieltorten im Kapitel „Torteninspiration“. Neben der Anleitung sind meistens noch einmal Arbeitsschritte auf kleinen Fotos dargestellt.
Abschließend beschäftigen sich noch zwei Seiten mit der Planung, für den Fall, dass man sich bei einer größeren Feier um die Torte kümmern muss oder darf. Ganz zum Schluss gibt Moniek eine Übersicht über wichtige Arbeitsmaterialien. Sogar Adressen für Material, Entwürfe, Druckvorlagen und Inspiration im Netz gibt es auf den letzten Seiten.Torten! Stilvoll und ausgefallen5Ich bin keine große Tortenbäckerin, weil sich für solch große, aufwändige Werke eher selten ein Anlass ergibt. Vor einigen Jahren habe ich jedoch für eine Freundin, deren Trauzeugin ich auch war, die Hochzeitstorte gebacken. Hätte ich dieses Buch damals schon besessen, hätte ich mich sicher souveräner gefühlt und meinem Perfektionismus entsprechend ein noch viel besseres Ergebnis mit wahrscheinlich weniger Aufwand erzielt.
Dank dieses Buches bin ich nun schlauer und die mir recht fremde Welt der Torten ist mir deutlich näher gerückt. Viele Techniken und Ideen kannte ich noch nicht und ich bin sicher, dass sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene in Sachen Torten an diesem Buch ihre Freude haben werden! Allein die schönen Fotos sind zum Anbeißen und die präzisen und gut strukturierten Anleitungen können nur zum Erfolg führen.Torten! Stilvoll und ausgefallen3Vielleicht werde ich demnächst mal eine ganz kleine Torte zu einem kleinen Anlass backen. Und ich hoffe, ihr habt Lust bekommen, dieses schöne und inspirierende Buch einmal durchzublättern und dann eurer Backbuchsammlung hinzuzufügen. =)

Habt eine genussvolle Zeit!
Eure Judith

Moniek Rump: Torten! Stilvoll und ausgefallen.
Gerstenberg Verlag, 1. Auflage 2016.
26,00 Euro. ISBN: 978-3-8369-2124-4

 

Vielen Dank an den Gerstenberg Verag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars!

image_pdfimage_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.